WAS IST EINE DIAMANT – MIKRODERMABRASION?

Die DIAMANT- Mikrodermabrasion ist eine sanfte PeelingbehandlungMit Hilfe der Dermabrasion werden abgestorbene Hautzellen mechanisch aber dennoch sanft von deiner Haut entfernt. Die Mikrodermabrasion stimuliert die Neubildung der Zellen deiner Haut und unterstützt sie gleichzeitig, bei der Wiederherstellung einer intakten Hornschicht. Diese Behandlungs-Methode beschleunigt die Hautbildverbesserung bei vielen Hautproblemen.

Bei der Anwendung werden die Poren intensiv gereinigt, sodass sich die Haut direkt im Anschluss an die Behandlung wesentlich leichter ausreinigen lässt. Die Mikrodermabrasion aktiviert die Haut vermehrt Kollagen und Elastin zu produzieren. Die Behandlung normalisiert die Talgproduktion besonders bei unreiner und Akne Haut.

Das Peeling ist sehr vielseitig und kann im Gesicht, am Rücken und ganzen Körper angewendet werden. Das positive Ergebnis ist direkt nach der Behandlung sichtbar. Die Haut wird besser durchblutet, spürbar glatter und ebenmäßiger.

         

  • Vorher-Nachher: 1 Mikrodermabrasion Behandlung
  • (Bild zum Vergrößern anklicken)

FÜR WEN IST DIE MIKRODERMABRASION GEEIGNET?

Insbesondere Kunden, die schon seit vielen Jahren mit unreiner Haut und Akne zu tun haben, sind überrascht, wie schnell eine Hautbildverbesserung durch diese mechanische Peelingbehandlung eintritt. Selbst bei großporiger Haut und Narben sowie trockener und spröder Haut ist die Mikrodermabrasion eine optimale Behandlung. Sie ist als Einstiegsbehandlung vor der Umstellung auf eine neue Hautpflege ideal, insbesondere dann, wenn die Haut zuvor mit erdölhaltigen Cremes gepflegt wurde, da sie neben der intensiven Reinigung der Poren den Lymphfluss aktiviert.

Mikrodermabrasion

DIE DIAMANT MIKRODERMABRASION IST DIE OPTIMALE BEHANDLUNG:

   bei unreiner oder fettiger Haut

   wenn du Akne und/oder Aknenarben hast

   bei trockener und schuppiger Haut

   zur Linderung bei Fältchen

   großen Poren und Verhornungsstörungen

   Sonnenschäden & Pigmentstörungen

   bei schlecht durchbluteter Haut

WAS BEWIRKT DIE MIKRODERMABRASION?

Bei reifer Haut und Hautproblemen, wie zum Beispiel Akne oder sonnengeschädigter Haut, können bereits abgestorbene Hautzellen auf der Hautoberfläche haften bleiben. Es entsteht eine Verhornungsstörung. Je nach Hauttyp kann dieser Prozess unterschiedliche Ursachen haben.  Die abgestorbenen Hautzellen sind oftmals mitverantwortlich und Ursache für viele Hautprobleme.

Die toten Zellen verhindern das natürliche Abfließen von Schweiß und Talg aus der Haut. Was im Laufe der Zeit dazu führen kann, dass Wirkstoffe nur erschwert in die Haut eindringen können. Die Folge sind oft eine vermehrte Fettproduktion und Neubildung von Unreinheiten. Zusätzlich können sich die Poren der Haut vergrößernDurch die Mikrodermabrasion beginnt ein Regenerationsprozess. Drei bis acht Tage nach der Gesichtsbehandlung lösen sich die abgestorbenen Hautzellen. Die Haut schuppt sich – verstärkt an Stirn, Nase, und Kinn.

Am Tag der Behandlung kannst du ein leichtes Prickeln und Jucken auf deiner Haut spüren- manchmal ein Spannungsgefühl. Diese Gesichtsbehandlung durchblutet deine Haut und aktiviert den Lymphfluss. Deine Haut kann ein bis zwei Tage lang so aussehen, als ob du zu lange in der Sonne warst.

Wirkstoffe, wie Ampullen und Seren, die nach der Dermabrasion aufgetragen werden, können intensiv ihre Wirksamkeit entfalten, da sie leichter in deine Haut eindringen. Die Folge ist eine sichtbare Glättung der Haut sowie eine bessere Hautdurchblutung.

WAS SOLLTEST DU NACH DER MIKRODERMABRASION BEACHTEN?

Es ist wichtig, dass du deine Haut nach der Mikrodermabrasion intensiv pflegst, ansonsten kann es, aufgrund der Hauterneuerung, zu unangenehmen Spannungsgefühlen kommen.

Die junge, neue Haut, welche zum Vorschein kommt, ist sehr empfindlichVermeide für einen Zeitraum von zwei Wochen Sonnenbäder und Solarien.

Nach einer Mikrodermabrasion empfehle ich dir, neben einer Mikrodermabrasionmilden Gesichtsreinigung und Gesichtswasser, meine Spezialpflegeprodukte KRAFT Hyaluron Serum und SCHUTZ Vitamin E Hautpflege. Als Abschlusspflege eignet sich besonders die Creme BEHUTSAMKEIT, die einen Lichtschutzfilter enthält.

Durchblutungsfördernde Aktivitäten wie Sport oder der Aufenthalt in überhitzten Räumen (Sauna), sowie Alkohol innerhalb von 24 Stunden nach der Behandlung, können zu erneuter Hautrötung führen.

DIAMANT MIKRODERMABRASION WIE OFT?

Eine Mikrodermabrasion sollte in regelmäßigen Abständen wiederholt werden, damit effektive und vor allem dauerhafte Ergebnisse erzielt werden können. Als Kurbehandlung nach einer Pflegeumstellung auf Naturkosmetik empfehle ich dir drei Behandlungen im Abstand von jeweils zwei Wochen. Bei unreiner und grobporiger Haut anschließend nochmals drei Behandlungen alle vier Wochen.

Eine Mikrodermabrasion ist selbst bei normaler und empfindlicher Haut ideal. Der Behandlungs-Abstand sollte bei diesen Hauttypen allerdings mindestens vier bis sechs Wochen betragen.

Die für dich passende Stärke der Dermabrasion sowie die Abstände der Anwendungen teste ich vor jeder Gesichtsbehandlung kinesiologisch aus.

SANFTE TIEFENWIRKSAME PEELINGBEHANDLUNG
GEGEN UNREINHEITEN, AKNE, PIGMENTSTÖRUNGEN, GROSSE POREN
FÜR EIN EBENMÄSSIGES HAUTBILD
DAUER 60 MINUTEN
EURO ab 79,00

Telefonnummer: 0173-3678133

Jetzt buchen!

Kontakt & Adresse

Naturkosmetik Kleve
Waldweg 13
41844 Wegberg

T. +49 (0)2436 454 9356
M. +49 (0)173 367 8133

kontakt@naturkosmetik-wegberg.de
www.naturkosmetik-wegberg.de

Kontaktiere mich

Ich beantworte gern deine Fragen

*die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Termine nach Vereinbarung

Bei mir bist du in guten Händen.

Rufe mich an.

Wir finden einen passenden Termin.